G20-Gefährder*innenansprachen durch Polizei in Dresden

Berichten zufolge hat die Polizei in Dresden heute (28.06.2017) mehrere Ansprachen mit Privatpersonen bezüglich des anstehenden G20-Gipfels durchgeführt. Dies soll sowohl am Wohnort als auch auf dem Arbeitsplatz geschehen sein. Wie genau die Polizei die persönlichen Daten ermittelt hat und nach welchen Maßstäben die Personen als Gefährder*innen gelten ist bisher nicht bekannt. Die Ansprachen sollen vom Dezernat 5, dem polizeilichen Staatsschutz, durchgeführt worden sein. Es wurde auch schon mindestens ein Aufenthaltsverbot für die Stadt Hamburg und den Zeitraum des G20-Gipfels ausgesprochen.

Ob die Ansprachen und die dafür notwendige Erfassung der Personen mit den in den letzten Monaten verstärkt konstruierten ED-Maßnahmen rund um die Pegida-Proteste zu tun hat, kann erst einmal nur gemutmaßt werden. Anwälte wurden eingeschaltet und eine kleine Anfrage im Landtag ist in Arbeit. Vor allem eine Ansprache auf dem Arbeitsplatz ist eine starke Repressionsmaßnahme.

Hier ein Fall einer Ansprache: https://twitter.com/Mr_Tuetenquark/status/880081266611286019

Eine kleine Anfrage zu Gefärder*innenansprachen im Sächsischen Landtag aus dem Jahr 2016: https://s3.kleine-anfragen.de/ka-prod/sn/6/4746.pdf

Wie verhält man sich richtig bei einer Ansprache? Ein paar Ausführungen von Jürgen Kasek: https://juergenkasek.wordpress.com/2017/06/28/gefaehrderansprachen/

 

 

138 thoughts on “G20-Gefährder*innenansprachen durch Polizei in Dresden”

  1. Pingback: Cheap
  2. Pingback: Escorts in Kolkata
  3. Pingback: Kolkata Escorts
  4. Pingback: hdmobilesex.me
  5. Pingback: 570E7KnYxFL
  6. Pingback: comment770
  7. Pingback: comment964
  8. Pingback: comment179
  9. Pingback: comment630
  10. Pingback: comment302
  11. Pingback: comment935
  12. Pingback: comment292
  13. Pingback: comment299
  14. Pingback: comment889
  15. Pingback: comment239
  16. Pingback: comment509
  17. Pingback: comment154
  18. Pingback: comment453
  19. Pingback: comment789
  20. Pingback: comment899
  21. Pingback: comment812
  22. Pingback: comment385
  23. Pingback: comment464
  24. Pingback: comment805
  25. Pingback: comment294
  26. Pingback: comment711
  27. Pingback: comment595
  28. Pingback: comment883
  29. Pingback: comment619
  30. Pingback: comment261
  31. Pingback: comment766
  32. Pingback: comment172
  33. Pingback: comment46
  34. Pingback: comment444
  35. Pingback: comment641
  36. Pingback: comment200
  37. Pingback: comment811
  38. Pingback: comment83
  39. Pingback: comment689
  40. Pingback: comment599
  41. Pingback: comment642
  42. Pingback: comment149
  43. Pingback: comment102
  44. Pingback: comment816
  45. Pingback: comment602
  46. Pingback: freshamateurs214
  47. Pingback: Goa Escorts
  48. Pingback: Kolkata Escorts
  49. Pingback: Bangalore Escorts
  50. Pingback: forex signals
  51. Pingback: PAMPA Assays
  52. Pingback: Java Tutorial
  53. Pingback: iq color
  54. Pingback: Regular SEO
  55. Pingback: 먹튀신고
  56. Pingback: UK Chat Rooms
  57. Pingback: PPC for bing
  58. Pingback: daftar cpns 2018
  59. Pingback: tes cpns 2018
  60. Pingback: arab Qanoon
  61. Pingback: scr888 login

Schreibe einen Kommentar